Potentiale entfalten - großartig leben - beginne Jetzt!

Schamanische Ausbildung

Werde dein eigener Mystiker, Heiler und Schamane

Wusstest du, dass du ein erstaunliches Heilungspotential hast, das in deine DNA eingebaut ist und nur darauf wartet, dass du es anklickst?

Alles, was du tun musst, ist, dich auf die göttliche Intelligenz einzustimmen, die in allem Leben vorhanden ist, und wenn du es tust, wirst du dein eigener Mystiker, Heiler und Schamane, wo deine Seele dir die Medizin zur Heilung geben kann.

Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein, aber Tatsache ist, dass wir mit einem angeborenen Heilungsmechanismus geboren werden, der weiß, wie man einen gebrochenen Knochen in nur sechs Wochen heilt oder dem Körper hilft, in ein paar Tagen über einen Erkältungsvirus hinwegzukommen.

Wir haben durch die Wissenschaft gelernt, dass es zur Unterstützung dieser physischen Heilkraft hilfreich ist, wenn wir nahrhafte Nahrung essen, viel Schlaf bekommen und sicherstellen, dass unser Körper in Form ist, da all dies unser körperliches Immunsystem stärkt.

Was manche von uns vielleicht nicht wissen, ist, dass es auch ein spirituelles Immunsystem gibt, das nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist und unsere Seele heilen kann. Wir stimulieren unser geistiges Immunsystem, wenn wir erkennen, dass wir viel mehr sind als nur ein Körper und uns der Präsenz bewusst werden, die in unserem Herzen existiert - eine mystische Kraft, die uns mit unserer göttlichen Essenz verbindet.

Unser Herz ist das Tor zur spirituellen Wahrheit dessen, wer wir sind - ewige Wesen aus Licht und Liebe - und jedes Mal, wenn wir uns auf die Weisheit unseres Herzens einstimmen, stärken wir auf natürliche Weise unser geistiges Immunsystem und entzünden ein inneres Licht, das unsere Dunkelheit wegwäscht, negative Gedanken und angstbasierte Überzeugungen.

Wie? Weil Licht immer stärker ist als Dunkelheit, wenn wir dieses innere Licht entzünden, wird alles, was nicht mit diesem Licht übereinstimmt, sanft wegfallen. Es gibt nichts, was du tun musst, da die Heilung natürlich geschieht, sobald das Licht eingeschaltet wird, jedoch gibt es Schritte, die du ergreifen kannst, um regelmäßig in dieses Licht zu treten...

Schamanische Seminare

Folgende Seminare sind aktuell nicht im Programm!
Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 1 - Grundlagen des schamanischen Heilens

Im zweitägigen Grundlagenseminar wird der Schamanismus als Heilmethode in Theorie und Praxis vorgestellt. Du erlernst die Technik der schamanischen Reise in die Ebenen der Anderswelt und lernst dein Krafttier und andere Archetypen kennen.

Seminarinhalt:
Die Welt der Schamanen, das schamanische Weltbild, die Anderswelt, die schamanische Sichtweise der Seele und von Krankheit und Gesundheit, schamanisches Heilen, Schamanische Trance und schamanische Reisetechnik, Schutz und Schutzrituale, äußere und innere Zentrierung, Eintritt in den "Heiligen Raum" jenseits unseres Raum-Zeit-Kontinuums, dein Krafttier und weitere Archetypen der Seele, Grundlagen des Seelenenergiefeldes und der Seelenenergiezentren.


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 2 - Selbsterfahrung

Wandle deine Schatten, mit deinem inneren Heiler, innere Konflikte und energetische Ungleichgewichte. Du wandelst deine Schatten, indem du sie in dein Bewusstsein bringst...

Voll und ganz aus der Kraft des Herzens leben, blockierende Muster und Ängste erkennen und in kraftvolle, unterstützende Energien transformieren, im Hier und Jetzt ankommen – in Frieden mit der Vergangenheit – furchtlos vor der Zukunft – die liebende Kraft der Ahnen im Rücken – das Ziel, die Lebensaufgabe klar im Blick.
Erlebe die Kraft der Versöhnung. Lerne, wie Vergebung dich von der Vergangenheit befreit.


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 3 - Die mittlere Welt

Theorie und praktische Arbeit mit dem Energiekörper, dem Seelenenergiefeld und den Seelenenergiezentren. Helferenergien in der mittleren Welt (Pflanzendevas, Hütetiere,…), Blockaden erkennen und transformieren.

Du Balancierst, heilst und reinigst deine Chakren und dein Energiefeld. Identifizierst Abdrücke und negative Energie im Energiefeld. Verstehst, wie Depression, Angst und psychischer Schmerz spirituelle Werkzeuge zum Erwachen sein können. Heilst Karma und Ahnenmuster. Löst alte Wunden mit der Heilung der Vergangenheit.
Energieaktivierung, Kopf, Bauch- und Herzhirn, Herzöffnung.


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 4 - Die untere und die obere Welt

Die untere Welt - der Seelengarten und die Archetypen. Du erfährst wie und warum wird der schamanische Archetypus zu diesem Zeitpunkt im kollektiven Unbewussten kraftvoll aktiviert. Wie erkennst du die einzigartige Art und Weise, in der sich dieser Archetypus in deiner Seele manifestiert?

Was passiert mit der Psyche / Seele, wenn dieser Archetyp aktiviert wird? Die archetypische 'Geschichte der schamanischen Initiation' und wie sie sich auf dich persönlich bezieht.

Gesundheit und Krankheit, Seelenverlust, die Arbeit mit den Archetypen. Seelenverträge, Beziehungen.

Die obere Welt - der Lehrer in der oberen Welt, die geistige Führung, das 8. und 9. Seelenenergiezentrum, die Blaupause und der energetische Bauplan, die Erdgürtelzone, Helfer in der Erdgürtelzone, übergeordnete Meisterenergien.


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 5 – schamanische Rituale und Naturerfahrung

Rituale, Naturspiritualität, Kraftorte, kleine Visionssuche, schamanische Kraftfelder, die 4 Elemente, das Feuer der Transformation, Kraftfelder aktivieren, Übergangsrituale.

Die Rolle und Wirkung eines 'Initiationsprozesses. Ein Schlüssel, der die 'schamanistische Weisheit' unserer eigenen Vorfahren, unserer eigenen Ältesten, freisetzt.

Du wirst kostbare moderne Schlüssel erhalten, um die schamanische, uralte Weisheit, die in der esoterischen Tradition der westlichen Zivilisation verborgen ist, freizuschalten, damit du diese uralte Weisheit in einer Weise, die für die Zeit geeignet ist, erben und direkt anwenden kannst in deinem Leben


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 6 – Schamanische Aufstellungsarbeit

Das Medizinrad, Legesysteme, Therapiearbeit im Medizinrad.
Schwangerschaft und Geburt, Rebirthing, frühere Leben.

Bodenanker, die Kraft des Träumens. Die Ebenen der menschlichen Wahrnehmung, der schamanische Pfad der Kriegerinnen und Krieger des Herzens.

Lasse die Liebe deine Führung sein, anstatt Angst.

Gewinne Einblicke und schamanische Weisheit.


Seminare Ausbildung

Ausbildungsseminar 7 - schamanische Heilarbeit

Seelenrückholung, Integrationsarbeit, das Reich der Toten, schamanische Heilarbeit mit den Chakren und der Aura, Fremdenergien, Besetzungen, Extraktionstechniken, schamanische Therapiekonzepte.


Sei dein eigener Mystiker, Heiler & Schamane


Mystische Meditation und Gebet

Eine schnelle Art, dich mit deiner Seele zu verbinden, ist das Praktizieren von mystischem Gebet und Meditation, das heißt, wenn du so betest und meditierst, dass du eine direkte Erfahrung des Göttlichen hast, so kannst du seine Gegenwart spüren und die Einsichten und Erfahrungen erfahren, Nachrichten, die es dir bringt. Diese Einsichten können in Form von Visionen, Gedanken, Gefühlen oder einfach nur als ein inneres Wissen kommen, aber es gibt eine unbestreitbare Qualität für sie, die du fühlen kannst ist anders als Gedanken, die von deinem Verstand wiedergeflutet werden. Diese Einsichten aus dem Göttlichen können blitzartig kommen oder sich fühlen, als würden sie in dein Bewusstsein heruntergeladen.

Deine Seele spricht die ganze Zeit mit dir, aber es kann sein, dass du so beschäftigt bist, dass du es nicht hören kannst. Indem du jeden Tag die heilige Zeit für Gebet und Meditation zur Seite stellst, zeigst du dich deinem täglichen Treffen mit deiner Seele, was es dir leichter macht, dich auf seine Führung einzustellen.

Diese heilige Zeit wird dich von den Strapazen des täglichen Lebens reinigen, da das Licht deiner Seele dich buchstäblich reinigen wird. Du wirst dich erhaben und erfrischt fühlen, was es dir leichter macht, in der Welt auf die Art und Weise zu erscheinen, die für dich wahr und authentisch ist - da du natürlich das Licht deiner Seele durch dich scheinen lässt. Stress und Spannung verhindern, dass dieses Licht frei fließt, während du dich, wenn du dich mit deiner Seele verbindest, öffnest und das Licht deiner Seele durch dich und in dein Leben fließen lässt und diejenigen segnest, die du triffst.

Dein innerer Lehrer

Wir alle haben einen inneren weisen Führer, der uns hilft, die Erkenntnisse zu finden, die wir brauchen, damit wir heilen können. Du kannst diesen weisen Führer als deinen liebenden inneren Lehrer sehen, der dich liebt, egal was passiert.

Dein innerer Lehrer ist reines göttliches Bewusstsein, und es ist der göttliche Teil von dir, der sich an die Wahrheit erinnert, wer du bist - ein göttliches Wesen. Deshalb beurteilt es dich nie, weil es weiß, dass wenn du aus Angst agierst - also wann immer du beschuldigst oder angreifst - benimmst du dich nicht von deiner wahren Natur aus.

Weil du in diesem Moment die Wahrheit dessen, wer du bist, vergessen hast, und stattdessen glaubst du, dass du getrennt von Gott bist, getrennt von anderen, was dich in einem Albtraum voller Konflikte, Angst und Schmerz verliert; ein Albtraum, der vom Ego geschaffen wurde; und wenn wir glauben, dass der Albtraum real ist, ergreifen wir Handlungen von diesem Ort der Angst, der vielleicht nicht der weiseste und liebevollste ist - uns und andere verletzend. Und so verbreitet sich die Angst, die mehr und mehr verwundet wird - aber wir handeln nicht von unserem wahren Selbst.

Dein innerer Lehrer weiß das, und er hat das Mittel, dich zur Vernunft zu bringen und dich zur Wahrheit dessen, wer du bist, wiederherzustellen. Alles, was du tun musst, ist um Hilfe zu bitten und bereitwillig dem Göttlichen jeden Gedanken, jedes Verhalten oder jede Situation zu übergeben, für die du dich schämst, wütend oder einfach nicht in Frieden bist

Im Akt dieser Hingabe wird dein innerer Lehrer diese "Negativität" - diese angstbasierte Wahrnehmung - nehmen und anfangen, sie in Liebe zu verwandeln. Manchmal geschieht diese Veränderung in der Wahrnehmung augenblicklich und du fühlst eine unmittelbare energetische Veränderung.

Zu anderen Zeiten wird es erforderlich sein, dass du etwas lernst, so dass dein innerer Lehrer die göttliche Intelligenz, die in der Struktur des gesamten Universums vorhanden ist, einsetzt und dir die Menschen, Einsichten und Situationen bringt, die du brauchst, um deine Wahrnehmung zu verändern.

Es kann in Form von Büchern, vielleicht einer Heilsitzung oder eines Kurses, zu dem du dich hingezogen fühlst, oder einfach in einem Gespräch, das du mithörst, das dir das Verständnis bringt, das du brauchst.

Werkzeuge zum Heilen

Es gibt viele Heilungswerkzeuge, die du verwenden kannst, um eine schwere Energie zu verschieben, aber ein solches Werkzeug ist ein einfaches Gebet. Wenn du das Gefühl hast, dass in einer Situation Spannung entsteht oder du bemerkst, wie du dein inneres Gleichgewicht verlierst, bete zum Göttlichen und sage still in deinem Geist: "Lass mich stattdessen Frieden wählen. Hilf mir zu sehen, was ich verstehen muss, damit ich Frieden fühlen kann."

Wenn ich mit jemandem in Konflikt gerate, sage ich schnell dieses kleine Gebet zu mir selbst, und wie ein Wunder verschiebt sich die Energie. Sofort. Aber ich muss bereit sein, meinen Standpunkt zu ändern. Ich muss bereit sein, von meinem Bedürfnis, Recht zu haben, loszulassen, und wenn ich mein Bedürfnis, die Kontrolle zu übernehmen und stattdessen nach Führung zu fragen, hingeben wird, wird das Göttliche hineinstürzen und mich sofort zu meiner natürlichen Gesundheit zurückführen - in diesem Moment erlaube ich der Liebe, mein Führer zu sein, anstatt der Angst...

Die Vergangenheit heilen

Wir alle machen Fehler - das ist Teil des Menschseins. Und wenn wir diese Fehler machen, können wir uns selbst und andere verletzen. Andere werden uns am Ende auch verletzen, wenn sie aus Angst handeln. Jetzt ist diese "Verletzung" wie unsere eigene persönliche Einladung von Spirit, tiefer in unsere Heilungsreise zu gehen, aber wir müssen bereit sein, tatsächlich auf den Schmerz zu schauen, Schritte zu unternehmen, ihn zu heilen und dann loszulassen.

Warum ist es dann wichtig, auf den Schmerz zu schauen? Nun, manchmal, wenn die Wunde wirklich tief ist, vielleicht, weil wir etwas erleben, das gerade zu viel ist, um damit fertig zu werden, ist es, als ob wir uns von einem Stück unserer Seele lösen, als ob wir etwas verlieren würden von unserem göttlichen Licht.

Natürlich ist die Seele für uns nie völlig verloren, aber unsere Fähigkeit, sich mit ihr zu verbinden, scheint getrübt zu sein, was dazu führt, dass wir die Vitalität, Lebenskraft und Seelenessenz verlieren, die mit diesem Seelenteil verbunden waren.

Dies kann dazu führen, dass wir uns nicht ganz fühlen, als ob etwas fehlt, und dass es Symptome wie Müdigkeit, Angst, ein Gefühl des Verlustes und in einigen Fällen sogar Depression und Verzweiflung geben kann. Diese Symptome sind als Weckruf da, um uns klarzumachen, dass wir unsere fragmentierten Seelenteile zu uns zurückrufen und heilen müssen. Wenn wir diesem Weckruf nicht zuhören, kann unser Geist eingreifen und eine Vielzahl von Bewältigungsmechanismen entwickeln, um uns vor dem inneren Verlust zu schützen.

In der schamanischen Energiemedizin nennen sie dieses Phänomen "Seelenverlust", weil sie glauben, dass ein Teil unserer Seele in einen Bauch unserer Mutter Erde (unseres Unterbewusstseins) gelangt, wo sie sich sicher fühlt. Dort bleibt sie, bis wir sie wieder abrufen können.

Ähnlich erfahren wir in "Ein Kurs in Wundern", dass die Seele für immer in Gottes Geist aufbewahrt wird. Diese beiden unterschiedlichen Traditionen meinen eigentlich dasselbe - dass unsere Seele für immer unversehrt ist - aber wir können uns davon lösen, uns verwunden lassen, und dann ist es unser verwundetes Selbst, das versucht, hier in dieser physischen Realität weiterzuleben.

Unser innerer Lehrer weiß, was geschieht und möchte, dass wir heilen, also wird er uns Menschen, Situationen und Umstände anziehen, die die ursprüngliche Wunde widerspiegeln, so dass wir die Chance bekommen, daraus zu lernen - und eine andere Wahl zu treffen. Diesmal können wir Liebe anstatt Furcht wählen. In dem Moment, in dem wir diese Entscheidung treffen, heilen wir und wir verbinden uns wieder mit unserer Seele, denn das ist unsere Seele - die Liebe.

Durch diese Heilungsreise lernst du, dein eigener Mystiker, Heiler und Schamane zu werden, wo deine Seele dir die Medizin geben kann, die du zum Heilen brauchst.

Willst du dein eigener Mystiker, Heiler und Schamane werden?