Gibt es eine spirituelle DNA?

 

Die einfache Antwort ist ja, es gibt spirituelle DNA. Die Wissenschaft hat dem nicht wirklich zugestimmt, aber es wird in der Zeit kommen, glaubt mir.

Ich möchte dir ein wenig grundlegende Einblicke in das, worüber wir sprechen, geben, ohne zu technisch zu werden.

Es ist allgemein bekannt, dass wir alle 12 DNS-Stränge in uns haben. Es gibt 2 aktive aktive Stränge und weitere 10 energetische Stränge, die zu dieser Zeit ruhen, und weil Wissenschaftler nicht wussten, wofür sie waren, haben sie sie als "Mülle-DNA" bezeichnet.

DNA

 

Der Hauptzweck / die Hauptaufgabe der DNA besteht darin, Informationen langfristig zu speichern. Diese Information enthält Anweisungen, die benötigt werden, um andere Komponenten von Zellen zu konstruieren.

Die Teile der DNA, die genetische Information tragen, werden Gene genannt, andere Teile oder Sequenzen sind an der Regulierung der Verwendung von genetischer Information beteiligt.

Im Wesentlichen ist unsere DNA der eigentliche Bauplan für alles in unseren mentalen, physischen, emotionalen und spirituellen Aspekten. Wenn Replikation möglich wäre, würde alles, was man benötigt, eine Probe der DNA sein, um eine exakte Kopie zu erzeugen. Ein bisschen beängstigend.

Ich habe bei der Suche nach DNA gefunden, dass die Philosophien vielfältig und in einigen Fällen ungewöhnlich sind. Wenn du mit reiner Wissenschaft gehst, wird mindestens 97% unserer DNA als "Müll"-DNA betrachtet; Die verbleibenden 3% werden als Quote angesehen, in der die "gültigen" Informationscodes in unserem Körpersystem gespeichert sind.

Der Astronom Carl Sagan hat einmal gesagt, dass unsere 97% unbrauchbare DNA nur "genetisches Kauderwelsch" ist. Also lasst uns metaphysisch gehen, die 97% sind kein Müll, noch ist es unbrauchbar.

Dieser unerforschte Raum in unserem DNA Codex enthält eine unglaubliche Menge an Informationen, die auf der Seelenebene sehr nützlich sind; aber in der Menschheit ist dieses Potential in unserer voraussichtlichen Entwicklung und Entwicklung immer noch schlummernd.

Es wird theoretisiert, dass die "ursprünglichen Menschen" 12 DNS-Stränge hatten, die aktiv arbeiteten und die volle Funktion des Menschen als physisches und spirituelles Wesen aufrechterhielten.

In den Äonen beschäftigten wir uns mehr und mehr mit linker Hirngespinst, wirf das kostbare Gleichgewicht in uns hinein und sperrte die meisten dieser Stränge ab. Die Folgen dieses Verlustes sind, dass wir in einer spirituell defizitären Gesellschaft leben und unsere intuitiven und heilenden Fähigkeiten enorm reduziert wurden.

Es hat auch dazu geführt, dass wir nur einen sehr kleinen Teil unseres Gehirns nutzen und nutzen. Schließen uns von einer Fülle von Informationen, Weisheit und Wissen über jeden Aspekt unserer selbst, unserer Welt und des gesamten Lebens.

In den spirituellen Bereichen ist bekannt, dass die Erde eine riesige Reihe von Schwingungsverschiebungen durchläuft, die alle zu neuen Ebenen des Bewusstseins und Verständnisses der Seelenreisen führen, auf denen wir uns befinden. Wenn sich die Energien der Erde ausdehnen, haben wir alle die Möglichkeit, unser Bewusstsein zu erweitern.

Diese Art von Veränderung kann und hat viele dazu gebracht, sich verwirrt und oft im Chaos zu befinden. Dieser Wandel eröffnet uns auch große Chancen, zu wachsen, sich zu erweitern und weiterzuentwickeln. Wir kommen der Möglichkeit immer näher, jene Stränge zu aktivieren, die ruhen und das Potential wiedererlangen, das immer ein Teil des menschlichen Geistes war.

Wenn dieser Prozess voranschreitet, erschaffen wir ein entwickelteres Nervensystem, das es ermöglicht, dass neue Informationen in unser Bewusstsein gelangen. Elemente unserer Gehirnzellen werden geweckt, damit wir auf unser gesamtes Körperpotenzial zugreifen können.

Wenn dieser Prozess voranschreitet, werden unsere Erinnerungen geöffnet und wir entwickeln uns, wenn unsere DNS uns in bewusste multidimensionale Wesen verwandelt. Wie lange der gesamte Prozess dauert, hängt vom Einzelnen ab und für einige wird er viel schneller sein als andere. Jeder zu seiner Zeit.

Es wurde gesagt, dass innerhalb der ruhenden DNA-Stränge vergangene Lebensinformationen und die Akasha-Aufzeichnungen gespeichert sind.

Dies verleiht dem Begriff "Halle, Bibliothek, der Aufzeichungen" eine völlig neue Bedeutung. Es macht großen Sinn für mich, dass diese Aufzeichnungen und Informationen in sich getragen werden und dass wir uns nur ausbalancieren müssen und nach innen gehen müssen, um uns mit der Quelle zu verbinden, um diese Portale zu der Information zu erwecken, die wir alle suchen.

 

Unsere 12 DNS-Stränge arbeiten paarweise und ihre esoterischen Bedeutungen werden unten beschrieben

 

Erstes Paar - Das Rückgrat- die körperlichen Aspekte des menschlichen Körpers. Sie steuern genetische Muster. Sie bezeichnen die Veranlagungen des Individuums für bestimmte Bedingungen wie Alterung, Gesundheit, Stoffwechsel und allgemeine Lebensstruktur. Dieses Paar ist auch verantwortlich für die äußeren Eigenschaften, die man hat, wie die Farbe der Haare, der Haut usw.

Zweites Paar - Ätherische DNS - Dieses Paar ist der Quell für die emotionalen Aspekte sowie für die Verhaltensweisen, in denen das Individuum auf emotionale Muster reagieren kann. Dieses Paar reagiert intuitiv auf die Persönlichkeit (das Ego). Die Aktivierung dieses Paares ermöglicht es dem Individuum, mit einer größeren Perspektive durch den Geist zu arbeiten.

Drittes Paar - Psychische DNS - Dieses Paar definiert, wie die mentale Energie im direkten Denken verwendet wird: lineares, logisches, intuitives, künstlerisches oder emotionales Denken. Dies sind ein sehr wichtiger Teil des Geistes. Die Aktivierung dieses Paares kann es einem Individuum ermöglichen, andere Realitäten wahrzunehmen und in abstrahierten Begriffen zu denken.

Viertes-Paar - Anima-DNA oder Seelen-DNA - Dieses Paar enthält das Karma (Lehren) und das Dharma (Zweck dieses Lebens). Innerhalb dieses Paares sind die Prädispositionsmuster, die von der Seele während der ganzen Zeit getragen werden. Das Karma, die unvollendeten Energien und offenen Projekte der Seele sind ebenfalls in diesem Paar enthalten.

Fünftes Paar - Astrale DNS - Dies ist das Becken, in dem alle elektromagnetischen Einflüsse unseres Sonnensystems mit der Gravitationskraft, die durch den Geburtsort bestimmt wird, integriert sind. Diese Aufzeichnungen können leicht auf einer personalisierten Astralkarte oder Astralkarten gelesen werden.

Sechstes Paar - Kosmische DNS - In diesem Paar speichern wir alle Möglichkeiten, uns selbst zu erschaffen und neu zu erschaffen. Dies ist der Meisterpunkt der Verbindung zwischen dem Individuum und dem gesamten kosmischen Universum. Von diesem Paar kommt unsere Fähigkeit, "Wunder hervorzubringen".

Es steht geschrieben, dass die Menschen in der Antike alle diese Paare vollständig aktiviert hatten, sie sind tatsächlich ein Teil unseres ursprünglichen göttlichen Plans.

Als wir die Verbindung zu vielen dieser Paarungen verloren, wurde ihre Aktivierung als Übergangsritus in den alten Mysterienschultraditionen benutzt, um Hohepriester und Priesterinnen zu initiieren.

Wenn du deine ruhende DNA aktivierst, die dir mit der Zeit auch Zugang zu den Geheimnissen und Mysterien gibt, von denen du bist und was dein Lebenszweck ist, wirst du dein volles Potenzial hier auf der Erde verwirklichen können.

 

Ich biete dir umfassende Arbeit an deiner DNA...

... unter DNA Heilung findest du viele Informationen dazu, DNA Aktivierung und einiges mehr... Möchtest du selbst erlernen, mit diesen Methoden zu arbeiten, ist meine Theta Healing Ausbildung sicher interessant für dich.

Zu meinen Angeboten!

VitaAurum Seminare

Entfalte dein wahres Potential und erschaffe dir ein großartiges Leben!
Entdecke meine Seminare und Angebote. Sie bringen dich ans Ziel!

Starte jetzt!