Die atlantische Verbindung


Kristall

Zusätzlich zu diesem ausführlichen Beitrag zu Kristallen findest du hier weitere Informationen:

Im alten Atlantis wurden Kristalle für viele Zwecke verwendet, wie zum Beispiel für Heilung, für Energie und Magie. Es gibt einen Punkt, an dem Technologie und Magie zusammenkommen. Die Atlanter wussten das und die moderne Wissenschaft befindet sich jetzt auch an der Schwelle, wo Wissenschaft und Bewusstsein zusammenkommen, wie zum Beispiel in der Quantenphysik. Aber wenn Menschen die ultimative Macht haben, ist die Versuchung der Korruption und des falschen Egos immer gegenwärtig.

Und so haben die Atlanter Technologie missbraucht, Magie missbraucht und Kristallkraft missbraucht und mit den Kräften der Natur gespielt, indem sie das Wetter und das elektromagnetische Feld der Erde gestört haben.

Das Ergebnis war eine schreckliche Katastrophe und die Zerstörung von Atlantis. Wir haben die Kristallkraft verloren und nur ein winziges Stück davon steht uns jetzt zur Verfügung. Das war, um zu verhindern, dass wir wieder in dieselbe Falle fallen: Macht missbrauchen und unsere Welt zerstören.

Leider sind wir jetzt genau am selben Punkt in der Geschichte. Mit der HAARP-Technologie spielen die Machthaber, die unsere Marionettenregierungen kontrollieren, mit dem Wetter und verursachen Dürren, Überschwemmungen, Tsunamis, Vulkanausbrüche und Erdbeben. Klingt wie eine Science-Fiction? Nun, es ist Wissenschaft, aber keine Fiktion.

Wir sind zurück auf Platz eins: arrogante und machthungrige Menschen, die sich in Hexerei stürzen und Zugang zu der mächtigsten Technologie der Erde haben, kontrollieren den Planeten. Die Zerstörung von Atlantis war eine Warnung an uns, dies nie wieder zu wiederholen, sonst könnte das nächste Mal der Kataklysmus viel schlimmer werden. Werden wir einfach tatenlos zusehen?

Viele von uns, die in den letzten Tagen von Atlantis gelebt haben, sind jetzt zu dieser Zeit zurückgekehrt, wo das Bedürfnis der Erde und der Menschheit am größten ist.

Wir sind zurückgekehrt, um eine Wiederholung des Kataklysmus zu verhindern, um vergangene Fehler wiedergutzumachen und die Menschheit zurück zu führen, in Harmonie mit der Natur zu leben, zu der positiven Nutzung von Magie und der positiven Kraft, die wir hatten, um die Gartenwelt von Atlantis neu zu erschaffen, eine Mischung aus Technologie und Spiritualität, die für diese Zeit gut genutzt werden kann.

Und das können wir leicht schaffen, wenn genug von uns an dieser positiven zukünftigen Zeitlinie arbeiten. Vielleicht kommen aus diesem Grund so viele Kristallwesen aus dem Schoß der Mutter Erde heraus, um uns zu helfen, unsere uralte Kraft wiederherzustellen und eine bessere Welt aufzubauen. Kristalle und Kristallmacht waren missbraucht worden und dienten, wenn auch unwissentlich im Untergang von Atlantis. Vielleicht kehren die Kristallwesen wie viele Menschenseelen aus Atlantis zurück, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Wenn wir unsere inneren Angelegenheiten annehmen und uns der Menschheit und dem Planeten bedienen, anstatt das falsche Ego anzubeten und auf einer Machtstrecke zu sein, wird die Kristallkraft, wie wir glauben, wieder vollständig für uns erschlossen werden. Aber zuerst müssen wir uns als würdig und bereit erweisen! Du gibst einem kleinen Kind kein scharfes Messer. Ebenso wird der Schöpfer schauen und sehen, wie es uns geht, bevor uns höhere Kräfte gegeben werden.

Kristalle und das Arbeiten mit Kristallen sind ein fester Bestandteil meines Lebens. Kristalle sind wertvolle Werkzeuge in Heilung und Magie für mich.

Ich arbeite seit Jahren auch mit Kristallelixieren und finde sie sehr kraftvoll und effektiv zur Heilung und Bewusstseinsbildung. Ich glaube, dass meine Anziehungskraft auf Kristalle von meinen früheren Leben in Atlantis herrührt, wo ich auch mit Kristallen gearbeitet habe. Einige meiner Lieblingskristalle, die ich kenne, stammen aus Atlantis.

Glücklicherweise kann ich mich durch ThetaHealing, schamanische Reisen und anderen Techniken, jederzeit mit Atlantis verbinden. Im Laufe der Jahre habe ich Führer und Freunde gefunden, die mir bei der Heilung und Programmierung von Kristallen helfen und mir uralte Kristallkunde beibringen. Ich verzaubere auch. Bezaubern heißt singen. Es ist eine Form von Magie, die Lieder verwendet.

In Atlantis wurde die Kraft des Liedes benutzt um Steine zu bewegen und Energie für verschiedene Zwecke zu heben. Liedmagie und Verzauberung waren sehr typische atlantische Praktiken, ebenso wie die Verwendung von Kristallen in der Magie. Das mag seltsam klingen, aber bedenke, dass alles Energie ist und alles eine bestimmte Schwingung oder Frequenz hat.

Durch das heilige Lied können wir verschiedene Bewusstseinszustände oder sogar andere Dimensionen erreichen. Dieses Wissen wurde uns lange vorenthalten und es ist höchste Zeit es wieder zu entdecken!

VitaAurum Seminare

Entfalte dein wahres Potential und erschaffe dir ein großartiges Leben!
Entdecke meine Seminare und Angebote. Sie bringen dich ans Ziel!

Starte jetzt!